Im Angebot

Zuccardi Aluvional Gualtallary 2018 (75 cl)
Malbec
Argentinien

Durchschnittliche Kritikerbewertung: 96,5

Parker : 98   Suckling : 96    Atkin: 96    

Wir haben es mit einem sehr guten Malbec zu tun, der ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. 
In einem idealen Jahr 2018 erhalten wir trotz der Frische einen energischen Wein mit einer zurückhaltenden Reife und viel Tiefe.
In der Nase: Blaubeeren, Brombeeren, Pflaumen, Sauerkirschen, Minze und Veilchen, verfeinert mit einer Orangenschale.

Der Mund und der Abgang sind fruchtbetont, begleitet von einer schönen Mineralität. Der Wein ist tief, füllig und lang.      

Mit Wildvögeln zu genießen.  

 

Robert Parker : 98/100 

Der intensive, hohe 2018 Aluvional Gualtallary verfügt über Finesse, die in dieser sehr wilden Gegend des Valle de Uco die Herausforderung darstellt. Aufgrund des Lichts und der kalten Nächte ist es eine kraftvolle Gegend, die es schwierig macht, den Weinen Eleganz zu verleihen, aber sie haben in diese Richtung gearbeitet. Wie bei anderen 2018er-Jahrgängen sind die Aromen und Geschmacksrichtungen vollständig entwickelt, sodass mehr Komplexität, Nuancen und Tiefe vorhanden sind als bei den 2017er-Jahrgängen, die schneller und früher reiften. Ein hervorragender mineralischer Gualtallary mit einer zurückhaltenden und wilden Reife. Im August 2019 wurden 8.000 Flaschen abgefüllt.

Luis Gutierrez – 10. Februar 2021
Laufzeit: 2022–2030

 

James Suckling : 96/100

Nase nach Blaubeeren, Brombeeren, Veilchen und Steinen. Es gibt auch Orangenschalen. Er ist vollmundig, mit festen, seidigen Tanninen und einem linearen, raffinierten Abgang. Jetzt ein großartiger und langer Wein, der aber nach 2023 noch besser sein wird.

James Suckling – 8. April 2021

 Vinous: 96/100

Zuccardis Malbec Aluvional (Gualtallary) 2018 stammt aus dem Uco-Tal und reifte 12 Monate lang in 30 % französischen Eichenfässern. Das Kleid ist in einem dunklen und lebhaften Lila gehalten. Die kompakte Nase bietet reife Früchte wie Pflaume und Sauerkirsche sowie einen Hauch von Jarilla und Minze auf einem Eichenhintergrund. Das Terroir und der Jahrgang verleihen dem 2018er einen fast sirupartigen Ton. Am Gaumen ist er saftig und kraftvoll, mit viel Alkohol und gutem Volumen. Der Körper füllt sich aus und behält gleichzeitig eine feste Struktur. Der Abgang ist rein fruchtig und weist eine hervorragende Balance zwischen Energie und Tiefe auf.

Joaquin Hidalgo – November 2021
Laufzeit: 2023–2038

 

Pinot Lorem ist sehr schmerzhaft, es wird ein Arzt folgen, aber es wird gleichzeitig mit viel Arbeit und Schmerzen passieren. Denn um ins kleinste Detail zu kommen, niemand sollte irgendeine Art von Arbeit ausüben, es sei denn, er zieht daraus einen Nutzen. Seien Sie nicht wütend auf den Schmerz in der Zurechtweisung, in der Freude, die er nur ein Haar vom Schmerz entfernt sein möchte, lassen Sie ihn vor dem Schmerz davonlaufen. Wenn sie nicht von Lust geblendet sind, kommen sie nicht heraus; sie sind schuld, die ihre Pflichten aufgeben und ihr Herz erweichen, das heißt Mühe. Es ist wichtig, auf sich selbst aufzupassen. Denn um ins kleinste Detail zu kommen, niemand sollte irgendeine Art von Arbeit ausüben, es sei denn, er zieht daraus einen Nutzen. Seien Sie nicht wütend auf den Schmerz in der Zurechtweisung, in der Freude, die er nur ein Haar vom Schmerz entfernt sein möchte, lassen Sie ihn vor dem Schmerz davonlaufen. Wenn sie nicht von Lust geblendet sind, kommen sie nicht heraus; sie sind schuld, die ihre Pflichten aufgeben und ihr Herz erweichen, das heißt Mühe. Es ist wichtig, geduldig mit dem Patienten zu sein. Denn um ins kleinste Detail zu kommen, niemand sollte irgendeine Art von Arbeit ausüben, es sei denn, er zieht daraus einen Nutzen. Seien Sie nicht wütend auf den Schmerz in der Zurechtweisung, in der Freude, die er nur ein Haar vom Schmerz entfernt sein möchte, lassen Sie ihn vor dem Schmerz davonlaufen. Wenn sie nicht von Lust geblendet sind, kommen sie nicht heraus; sie sind schuld, die ihre Pflichten aufgeben und ihr Herz erweichen, das heißt Mühe. Es ist wichtig, auf sich selbst aufzupassen. Denn um ins kleinste Detail zu kommen, niemand sollte irgendeine Art von Arbeit ausüben, es sei denn, er zieht daraus einen Nutzen. Seien Sie nicht wütend auf den Schmerz in der Zurechtweisung, in der Freude, die er nur ein Haar vom Schmerz entfernt sein möchte, lassen Sie ihn vor dem Schmerz davonlaufen. Wenn sie nicht von Lust geblendet sind, kommen sie nicht heraus; sie sind schuld, die ihre Pflichten aufgeben und ihr Herz erweichen, das heißt Mühe. Es ist wichtig, sich um den Patienten zu kümmern. Wenn sie nicht von Lust geblendet sind, kommen sie nicht heraus; sie sind schuld, die ihre Pflichten aufgeben und ihr Herz erweichen, das heißt Mühe. Es ist wichtig, auf sich selbst aufzupassen. Seien Sie nicht wütend auf den Schmerz in der Zurechtweisung, in der Freude, die er nur ein Haar vom Schmerz entfernt sein möchte, lassen Sie ihn vor dem Schmerz davonlaufen. Wenn sie nicht von Lust geblendet sind, kommen sie nicht heraus; sie sind schuld, die ihre Pflichten aufgeben und ihr Herz erweichen, das heißt Mühe. Es ist wichtig, sich um den Patienten zu kümmern und vom Arzt begleitet zu werden, aber es ist eine Zeit großer Schmerzen und Leiden. Denn um ins kleinste Detail zu kommen, niemand sollte irgendeine Arbeit ausüben, es sei denn, er zieht daraus einen Nutzen. Seien Sie nicht wütend auf den Schmerz in der Zurechtweisung, in der Freude, die er nur ein Haar vom Schmerz entfernt sein möchte, lassen Sie ihn vor dem Schmerz davonlaufen. Wenn sie nicht von Lust geblendet sind, kommen sie nicht heraus; sie sind schuld, die ihre Pflichten aufgeben und ihr Herz erweichen, das heißt Mühe.
Sonderpreis

85,00 €

Normaler Preis 79,50 €
( / )
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Zuccardi Aluvional Gualtallary 2018 (75 cl)
Malbec
Argentinien
verfügbar wird.

Produktrezensionen