Terms of sale

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Artikel 1: UMFANG

Weine der Welt und anderswo (im Folgenden zusammenfassend der "Verkäufer") hat einen E-Commerce-Dienst eingerichtet, der im Internet unter folgender Adresse verfügbar ist: www.vinsdumondeetdailleurs.fr  (im Folgenden "Website") für Verbraucherkunden (im Folgenden "Kunde (n)"), dh jede natürliche Person, die für Zwecke handelt, die nicht in den Geltungsbereich der Website fallen Teil seiner kommerziellen, industriellen, handwerklichen oder liberalen Tätigkeit.

Artikel 2: ANNAHME DIESER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

Sofern zwischen den Parteien keine besonderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden, unterliegen alle auf der Website aufgegebenen Bestellungen automatisch diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen, die Vorrang vor allen anderen Dokumenten wie Prospekt, Presse, Katalogen oder E-Mail haben. vom Verkäufer ausgestellt, die nur Richtwerte sind.

Jede Nutzung der Website und / oder Bestellung setzt voraus, dass alle diese allgemeinen Verkaufsbedingungen zuvor konsultiert und akzeptiert wurden.

Wines of the World und anderswo behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit anzupassen oder zu ändern. Im Falle einer Änderung gelten für jede Bestellung die am Tag der Bestellung geltenden allgemeinen Verkaufsbedingungen.

 

Artikel 3: ANGEBOTE / PREISE / BESTELLUNGEN

Alle unsere Weinangebote sind gültig, solange der Vorrat reicht, ausgenommen Sonderangebote, Sonderangebote und Geschenke. Die Preise sind in Euro angegeben, inklusive aller Steuern. In Anbetracht der Seltenheit oder Spekulation bestimmter Produkte behalten wir uns das Recht vor, die verfügbaren Mengen zu beschränken oder eine Bestellung, die eindeutig abnormal ist, abzulehnen oder zu stornieren.
Geschenkkarten sind 1 Jahr gültig und auf der gesamten Website gültig.
Unsere Angebote sind ausschließlich Verbraucherkunden vorbehalten und keinesfalls professionellen Wiederverkäufern. Bestellungen werden durch Absenden der Rechnung bestätigt, sind jedoch erst nach Eingang der vollständigen Zahlung des Warenpreises endgültig.

 

Artikel 4: ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Bezahlung der Ware erfolgt bei Bestellung vollständig 

Artikel 5: LIEFERUNG

LIEFERUNGSVERSPÄTUNG :

Unsere Vorbereitungszeit beträgt normalerweise 1 bis 2 Werktage.

Die Lieferzeiten für UPS Access Points betragen 2 bis 3 Werktage. Mondial Relays dauern 3 bis 5 Werktage. 
Die Lieferzeiten nach Hause betragen 1 bis 3 Werktage.
Diese Fristen übernehmen nicht unsere Verantwortung, sondern nur die der Beförderer. Auch Lieferzeitüberschreitungen können keine Schäden verursachen.

In dem höchst unwahrscheinlichen Fall, dass Elemente, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, den Zeitraum über 30 Tage hinaus verlängern, kann er die Rückerstattung innerhalb von 5 Arbeitstagen erhalten, indem er eine E-Mail an contact@vinsdumondeetdailleurs.fr sendet.

VERKEHRSKOSTEN:

Die Transportmöglichkeiten und die damit verbundenen Kosten werden durch Klicken auf den Link angezeigt Versandkostenauf jeder Produktseite und im Warenkorb vorhanden.

KOSTENVERSICHERUNG:

Es garantiert die Rückerstattung innerhalb von 10 Werktagen nach dem Kauf bei Bruch, Verlust oder Diebstahl des Pakets. Versicherungskosten sind in den Transportkosten enthalten.  

WARENEINGANG :

Die Waren werden unter dem Schutz der geltenden Transportvorschriften befördert. Für die Bearbeitung eines Streits (Bruch, fehlende Gegenstände, Beschädigung) müssen die Vorbehalte präzise, charakterisiert und festgelegt sein auf dem Transportdokument zum Zeitpunkt der Lieferung und werden uns unverzüglich per E-Mail (24 Stunden) benachrichtigt, damit wir es dem Spediteur innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt per LR melden können. Ohne diese Benachrichtigung kann die Versicherung nicht spielen, auch wenn sie abgeschlossen wurde.

Warnung ! :: Formulare vom Typ "vorbehaltlich des Auspackens" sind automatisch ungültig.

LIEFERADRESSE :

Überprüfen Sie, ob die Lieferkoordinaten genau und genau sind, und geben Sie nach Möglichkeit die Telefonnummer oder die Telefonnummern an, unter denen Sie erreichbar sind.

Artikel 6: WIDERRUFSFRIST

Sie haben das Recht, von diesem Vertrag ohne Angabe von Gründen zurückzutreten Zeitraum von vierzehn Tagen. Die Widerrufsfrist endet vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter als der Beförderer die Ware physisch in Besitz nehmen. Der Kunde kann auf ausdrücklichen schriftlichen Antrag auch von seinem Widerrufsrecht vom Vertragsschluss Gebrauch machen. Handelt es sich um einen Vertrag für mehrere Waren, die mittels einer einzigen Bestellung bestellt wurden, und wenn diese Waren separat geliefert werden, läuft die Frist vierzehn Tage nach dem Tag ab, an dem Sie oder ein anderer Dritter als der Spediteur und von Ihnen benannt, nimmt den letzten Vermögenswert physisch in Besitz.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag durch eine eindeutige Erklärung (z. B. per Post oder E-Mail versendeter Brief) an folgende Koordinaten mitteilen: Vins du Monde et d 'anderswo, 9 quai Jean Moulin, 69001 Lyon;  E-Mail: contact@vinsdumondeetdailleurs.fr

Damit die Widerrufsfrist eingehalten wird, reicht es aus, dass Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Auswirkungen des Rückzugs : Im Falle Ihres Rücktritts von diesem Vertrag erstatten wir alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Tatsache ergeben, dass Sie gegebenenfalls a gewählt haben andere Lieferung als die von uns angebotene kostengünstigere Standardversandmethode) unverzüglich und in jedem Fall spätestens vierzehn Tage nach dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag informiert werden. Wir erstatten mit derselben Zahlungsmethode, die Sie für die erste Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie stimmen ausdrücklich einer anderen Methode zu. In jedem Fall entstehen Ihnen für die gewählte Erstattungsmethode keine Kosten. Wir können die Erstattung zurückhalten, bis wir den Artikel erhalten haben oder bis Sie den Versandnachweis für den Artikel vorgelegt haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt.

Sie müssen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens vierzehn Tage nach Mitteilung Ihrer Nachricht an die Adresse zurücksenden oder zurücksenden, die in der Kopfzeile Ihrer Rechnung von Wines of the World und anderswo angegeben ist Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten. Diese Frist gilt als eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen zurücksenden.

Sie müssen die direkten Kosten für die Rücksendung des Artikels tragen (ein Pauschalbetrag von 15 Euro ohne Steuern, zu dem durchschnittlich 2,5 Euro ohne Steuern pro Flasche für die französische Metropole hinzukommen).

Der Kunde haftet nur für die Abschreibung der Ware, die sich aus einer anderen als der zur Feststellung der Art, der Merkmale und des ordnungsgemäßen Funktionierens dieser Ware erforderlichen Handhabung ergibt.

Artikel 7: ERHALTUNG DER ORGANOLEPTISCHEN WEINQUALITÄTEN

  • Vinottes:

Der Vinotte-Abfüller garantiert, dass die organoleptischen Eigenschaften des Vinotte-Weins nach dem Verpacken 3 Monate lang erhalten bleiben. Dank der Chargennummer ist das Vinotte-Datum perfekt nachvollziehbar. Wenn Sie während Ihrer Verkostung das Gefühl haben, dass die organoleptischen Eigenschaften beeinträchtigt wurden, teilen Sie die auf der Vinotte angegebene Chargennummer mit contact@vinsdumondeetdailleurs.fr

Wir werden das Versanddatum der Vinotte überprüfen. Wenn dieses Datum später als 3 Monate nach vinotte liegt, senden wir Ihnen unverzüglich auf unsere Kosten eine Ersatzvinotte zu.

Wenn das Versanddatum weniger als drei Monate nach der Vinotierung liegt, testen wir mit dem Lieferanten die organoleptischen Eigenschaften der Referenzprobe. Wenn bestätigt wird, dass ein Problem mit der Vinotte aufgetreten ist, senden wir Ihnen auf unsere Kosten ein Set mit 6 Vinottes Ihrer Wahl.

  • Verkorkte Flaschen:

Die Haftung für verkorkte Flaschen liegt bei dem als Abfüller bezeichneten Eigentum (oder Händler). Im Falle eines Korkgeschmacks ist das Verfahren wie folgt: Senden Sie die Flasche (voll oder fast) und den Originalkork mit einem Begleitschreiben an uns zurück, in dem der Kauf bei unserem Unternehmen festgelegt ist. Nach Erhalt richten wir die Beschwerde an die betreffende Immobilie (oder den betreffenden Händler), die die Begründetheit der Anfrage beurteilt und entscheidet, ob sie ersetzt werden soll oder nicht. Nach Erhalt der Antwort werden wir Sie informieren und im Falle einer positiven Entscheidung mit dem von der Immobilie (oder dem Händler) angebotenen Ersatz fortfahren.

Artikel 8: Schutz Minderjähriger

Gemäß Artikel L. 3342-1 des Public Health Code ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige verboten. Der Kunde erklärt und verpflichtet sich, zum Zeitpunkt der Bestellung über 18 Jahre alt zu sein.

Artikel 9: Gesundheitswarnung

Alkoholmissbrauch ist gesundheitsschädlich, bitte in Maßen konsumieren.

Artikel 10: Visuals

Die auf der Website erscheinenden Fotos werden zur Veranschaulichung und ohne vertraglichen Wert übermittelt. Wir laden Sie ein, sich auf die Beschreibung jedes Produkts zu beziehen, um die genauen Eigenschaften zu kennen.

Artikel 11: Schutz von Akten und geistigem Eigentum

Alle Inhalte dieser Website (Texte, Bilder, Fotos, Grafiken, Logos, Symbole) sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung oder Vervielfältigung der Website oder ihres Inhalts, auch nur teilweise, ist ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors strengstens untersagt.

Artikel 12: Datenschutz und Cookie-Management

Besuchen Sie unsere Seite zu diesem Thema

Artikel 13: Einvernehmliche Beilegung von Streitigkeiten

Bei Schwierigkeiten bei der Anwendung dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen bitten wir Sie, eine gütliche Lösung zu suchen, indem Sie sich vorab an unseren Kundendienst wenden. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Artikel L 611-1 und R 612-1 ff. Des Verbrauchergesetzbuchs über die gütliche Beilegung von Streitigkeiten, wenn Sie eine schriftliche Beschwerde an den Fachmann gesendet haben und keine Zufriedenheit oder Antwort erhalten haben Innerhalb von zwei Monaten können Sie Ihre Beschwerde kostenlos beim Ombudsmann des Verbrauchers einreichen. Der Mediator muss innerhalb eines Zeitraums von maximal einem Jahr ab der ersten Beschwerde kontaktiert werden. Der Mediator ist MEDIATION-NET. Es kann direkt online unter folgender Adresse eingegeben werden: www.mediation-net-consommation.com - oder per Post MEDIATION-NET - 34, rue des Épinettes - 75017 PARIS

Artikel 14:  Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen französischem Recht. Für den Fall, dass eine der Klauseln dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen nichtig ist, kann dies die Gültigkeit und Einhaltung dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen in keiner Weise beeinträchtigen. Im Falle eines Streits, der sich aus oder während der Erteilung oder Ausführung eines Beschlusses ergibt, wird das zuständige französische Gericht gemäß den Regeln des Gewohnheitsrechts ernannt.